ARONIA+ IMMUN Trinkampullen

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Artikelnr.:
13329836
Packungsgröße:
14X25 ml
Darreichungsform:
Trinkampullen
MHD:
06/2022
UVP**
23,95 €
Unser Preis*
17,45 €
Sie sparen
6,50 € (27%)
Grundpreis
(49,86 € pro 1 l)
Versandkosten:
DE: versandkostenfrei
zzgl. Auslands-Versandkosten
Bewerten Sie dieses Produkt! (0.0)
Abbildung ähnlich
loading...

Weitere Packungsgrößen

Produktbeschreibung





Trinkampullen mit wertvollen Vitaminen & Spurenelementen
• Abgestimmte Kombination aus Vitaminen und Mineralstoffen
• Mit Zink, Selen und Vitamin B12 zum Schutz vor oxidativem Stress
• In der praktischen Trinkamapulle
• Ohne künstliche Farbstoffe, gluten- und laktosefrei



Zur Unterstützung des Immunsystems
Unser Immunsystem ist ein körpereigener Schutz, um krankheitserregende Keime wie Bakterien und Viren abzuwehren. Damit die Immunabwehr zuverlässig funktionieren kann, muss der Organismus täglich über die Ernährung mit Vitaminen und Mineralstoffen versorgt werden. Ist das in bestimmten Lebenssituationen nicht möglich oder besteht aufgrund von Krankheiten oder der Einnahme bestimmter Medikamente ein erhöhter Bedarf an wichtigen Mikronährstoffen, kann der Verzehr eines Nahrungsergänzungsmittels als Unterstützung der Immunabwehr dienen. aronia+ IMMUN enthält mit den Spurenelementen Zink und Selen sowie den Vitaminen B6 und D3 wertvolle Mineralstoffe, die zu einer normalen Funktion des körpereigenen Immunsystems beitragen. Zudem sind Zink, Selen und Vitamin B2 daran beteiligt, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Das Nahrungsergänzungsmittel mit herb-fruchtigem Geschmack ist dank der verzehrfähigen Trinkampullen praktisch und einfach in der täglichen Anwendung. aronia+ IMMUN enthält keine künstlichen Farbstoffe und ist laktose- als auch glutenfrei.

Das Nahrungsergänzungsmittel mit der +Formel
aronia+ IMMUN basiert auf der legendären Aroniabeere. Ihr Saft enthält die Vitamine A, B2, C und Vitamin K und ist reich an Flavonoiden, also pflanzlichen Sekundärstoffen, die die schädlichen freien Radikalen im Körper neutralisieren und damit zur Verhinderung von Zellschäden beitragen können. Für das Plus in aronia+ IMMUN sorgen die Immunmineralien Zink und Selen sowie ausgewählte Vitamine der B-Gruppe, die an vielen Stoffwechsel-Prozessen beteiligt sind. Vitamin D3, das der Körper gerade in der dunklen Jahreszeit oftmals nicht in ausreichender Menge bilden kann, zum Erhalt normaler Zähne und Knochen sowie der normalen Muskelfunktion beitragen.

VERZEHREMPFEHLUNG
Trinken Sie täglich den Inhalt einer Trinkampulle (= Tagesportion) nach einer beliebigen Mahlzeit. Die empfohlene Tagesportion sollte nicht überschritten werden. Vor Gebrauch die Trinkampulle gut schütteln, nach dem Öffnen zügig verzehren. Bei empfindlichem Magen oder falls Sie den herb-kräftigen Geschmack mildern möchten, können Sie aronia+ IMMUN mit 150 bis 200 ml stillem Wasser verdünnen.

HINWEIS: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.


STRESS IN JOB & ALLTAG
Bei einer Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) handelt es sich um eine Entzündung der Schleimhäute in den Nebenhöhlen – meist infolge einer Erkältung mit verstopfter Nase. Die Erkrankung geht mit Schmerzen im Wangenbereich und hinter den Augen einher, die sich bei Berührung oder Bewegung verstärken. Sind zusätzlich die Kieferhöhlen betroffen, kommen unangenehme Kiefer- und Zahnschmerzen dazu. Eine Sinusitis kann sich hartnäckig festsetzen und weitere Komplikationen auslösen. Die Belüftung der Nebenhöhlen und der Abfluss des Sekrets nehmen deshalb in der Behandlung der Sinusitis eine zentrale Rolle ein.


IN DER ERKÄLTUNGSZEIT
Ist man in Herbst und Winter oft krank und ständig von Infekten mit Husten, Schnupfen und damit einhergehender Schlappheit betroffen, kann das schwache Immunsystem lästigen Erkältungsviren nicht mehr ausreichend trotzen. Regelmäßige Bewegung, möglichst an der frischen Luft, stärkt die Immunabwehr. Zusätzlich trägt eine vitalstoffreiche Ernährung, zum Beispiel durch die ausreichende Aufnahme von Vitamin C, Selen, Zink und Vitamin D3 dazu bei, das Immunsystem bei der Abwehr von Krankheitserregern zu unterstützen.


UMWELTEINFLÜSSE
Unser Körper ist permanent oxidativem Stress ausgesetzt. Im Allgemeinen kann unser Immunsystem gut damit umgehen. Tritt oxidativer Stress, zum Beispiel durch Umweltgifte oder Schadstoffe in der Luft infolge von Abgasen, einer erhöhten UV-Strahlen- und Ozonbelastung oder Zigarettenrauch (selbst beim Passivrauchen) vermehrt auf, kann es zu Zellschäden kommen. Eine gezielte Versorgung mit Antioxidantien wie Zink, Selen und Vitamin B2 kann zum Schutz der Zellen bei oxidativem Stress beitragen.


HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN:

Ab welchem Alter darf aronia+ IMMUN eingenommen werden?
Für den Verzehr von aronia+ IMMUN gibt es keine Altersbeschränkung. Für Kinder sollte allerdings der Gehalt an Mikronährstoffen wie z. B. Zink (4,5 mg) und Selen (50 μg) beachtet werden. Der Inhalt der Trinkampulle kann auch portionsweise, z. B. in Wasser verdünnt, eingenommen werden. Alternativ stehen für Kinder ab einem Alter von vier Jahren die Gummidrops aronia+ KIDS zur Verfügung. Die wohlschmeckenden Drops zum Lutschen oder Kauen enthalten wertvolle Vitamine und Mineralstoffe in altersgerechter Dosierung.

Wie lange darf man aronia+ IMMUN einnehmen?
Es gibt keine Beschränkung der zeitlichen Einnahmedauer, alle aronia+ Rezepturen und entsprechende Verzehrempfehlungen basieren auf dem physiologischen Bedarf des Menschen. Beachten Sie jedoch bitte, dass die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels keinen Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise darstellt.

Ist aronia+ IMMUN auch für schwangere und stillende Frauen geeignet?
Ja, sämtliche aronia+ Produkte können auch in Schwangerschaft und Stillzeit verzehrt werden. Gerade in diesen Lebensphasen kann ein erhöhter Bedarf an bestimmten Vitalstoffen bestehen. Bitte besprechen Sie die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln vorab mit Ihrem Arzt, um die ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen für Sie selbst und Ihr Kind sicherzustellen.

Kann ich aronia+ IMMUN auch in Saft einrühren?
Um den herb-säuerlichen Geschmack der Aroniabeere abzumildern, kann aronia+ IMMUN auch mit stillem Wasser verdünnt oder alternativ in kalte Speisen oder Getränke (wie z. B. Joghurt, Säfte, Tee) eingerührt werden.

Muss ich die aronia+ Trinkampullen im Kühlschrank aufbewahren?
Nein, das ist nicht notwendig. Lagern Sie aronia+ IMMUN bei Raumtemperatur an einem trockenen Ort, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist. Bitte achten Sie auf eine Aufbewahrung außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern.

Was versteht man unter einer ausgewogenen Ernährungsweise?
Eine ausgewogene Ernährung erreichen Sie durch einen vielseitigen Speiseplan, der regelmäßig verschiedene Nahrungsmittelgruppen abdeckt. Merken Sie sich als Faustregel:
Je bunter und naturbelassener die Zusammenstellung der Lebensmittel gestaltet wird, desto reicher ist sie an Vitalstoffen.
Tipps für eine vitalstoffreiche Ernährung:
• Ein Großteil Ihrer Nahrung sollte aus frischem Obst und Gemüse bestehen. Mit einem bunten Mix verschiedener Sorten stellen Sie die Versorgung mit unterschiedlichen Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen sicher. Bitte beachten Sie, Obst und Gemüse stets möglichst frisch und schonend (z. B. durch Blanchieren oder Dampfgaren) zuzubereiten, damit die wertvollen Mikronährstoffe nicht verloren gehen.
• Vollkornbrot, -nudeln und -reis stellen eine gesunde und ballaststoffreiche Alternative zu Weißmehlprodukten dar. Sie enthalten unter anderem B-Vitamine, zudem halten Vollkornprodukte länger satt.
• Fleisch und Wurst müssen nicht täglich sein. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) rät, 300 bis 600 Gramm pro Woche nicht zu überschreiten. Wählen Sie möglichst fettarme Varianten wie Geflügel.
• Milch und Milchprodukte sorgen ebenfalls für die Zufuhr mit wichtigen Proteinen und zusätzlich für Calcium und Vitamin B2.
• Gute Lieferanten für essentielle Fettsäuren sind Fisch und Meeresprodukte. Sie sollten laut DGE-Empfehlung ein- bis zweimal die Woche auf dem Speiseplan stehen.
• Nicht zu vergessen ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr mit täglich 1,5 bis 2 Litern Wasser oder ungesüßten Teegetränken. An heißen Tagen oder bei sportlicher Aktivitäten dienen 2,5 Liter als Richtwert. Limonaden und Säfte sind wegen des hohen Zuckergehalts nicht ideal.

Bildquellen: iStock.com/SIphotography, iStock.com/nensuria, iStock.com/Halfpoint, iStock.com/Pawel_Czaja


Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

( 0 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Nahrungsergänzungsmittel. Die empfohlene Verzehrmenge pro Tag darf nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.
Bei Fragen zu den Inhaltsstoffen rufen Sie uns bitte kostenfrei
unter 0800 - 10 11 422 an.

Einkaufsliste auswählen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Artikelnr.:
12372824
Einheit:
60 St
UVP**
12,95 €
Unser Preis*
9,49 €
Sie sparen
3,46 € (27%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
ratiopharm GmbH
Artikelnr.:
00999848
Einheit:
15 ml
Darreichungsform:
Nasenspray
UVP**
5,97 €
Unser Preis*
2,99 €
Sie sparen
2,98 € (50%)
Grundpreis
(19,93 € pro 100 ml)
Max. Abgabe:
3
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
ALIUD Pharma GmbH
Artikelnr.:
03929274
Einheit:
10 ml
Darreichungsform:
Lösung
AVP***
2,64 €
Unser Preis*
1,89 €
Sie sparen
0,75 € (28%)
Grundpreis
(18,90 € pro 100 ml)
Max. Abgabe:
5
loading...