FEMALAC Bakterien-Blocker Pulver 28 St Pulver

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
APOGEPHA Arzneimittel GmbH
Artikelnr.:
15785426
Packungsgröße:
28 St
Darreichungsform:
Pulver
MHD:
10/2025
UVP**
48,50 €
Unser Preis*
32,49 €
Sie sparen
16,01 € (33%)
Versandkosten:
DE: versandkostenfrei
zzgl. Auslands-Versandkosten
Bewerten Sie dieses Produkt! (5.0)
Abbildung ähnlich
loading...

Weitere Packungsgrößen

Produktbeschreibung

FEMALAC® Bakterien-Blocker




Mit D-Mannose und Laktobazillen wiederkehrenden Blasenentzündungen vorbeugen und unterstützend behandeln. Hier kaufen!




FEMALAC® zur Prophylaxe und Unterstützung bei wiederkehrender Blasenentzündung.

Inhaltsstoffe
2 g D-Mannose, Lactobacillus Rhamnosus (1 Mrd. KbE), Lactobacillus Reuteri (1 Mrd. KbE)

Anwendung
Nehmen Sie FEMALAC® Bakterien-Blocker zweimal täglich als Unterstützung zur Behandlung wiederkehrender Blasenentzündungen (beispielsweise mit Antibiotika) oder einmal pro Tag zur Prophylaxe zu sich. Dabei sollten Sie stets die korrekte Reihenfolge beachten: Schütten Sie das Pulver in ein Glas und befüllen Sie es mit 200 Millilitern Wasser. Im Anschluss sollte der Inhalt umgerührt und zügig getrunken werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Weitere Artikelinformationen

Anwendungsbereiche
Häufiger Harndrang, Brennen beim Wasserlassen und Schmerzen im Unterleib – viele Frauen kennen die typischen Symptome einer Blasenentzündung. Oftmals verursachen E. coli-Bakterien, welche Bestandteil der Darmflora sind, die unkomplizierte Harnwegsinfektion: Siedeln sie sich in der Blase an, ist meist eine Entzündung der Schleimhaut die Folge. Zudem stören die Erreger das Gleichgewicht der Mikroflora im Intimbereich.

Gut, dass es FEMALAC® gibt: Mithilfe der innovativen Duo-Aktiv-Formel mit D-Mannose und Laktobazillen werden die Erreger aus der Blase gespült und gleichzeitig eine natürliche, ausgeglichene Intimflora unterstützt. Dabei ist FEMALAC® Bakterien-Blocker Antibiotika-frei, nicht verschreibungspflichtig und in zwei Packungsgrößen mit jeweils 10 oder 28 Beuteln erhältlich.

Anwendungshinweise
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?

Das wohlschmeckende Trinkkonzentrat ist nur zur oralen Anwendung vorgesehen.

Dauer der Anwendung?
FEMALAC® Bakterien-Blocker sollte nicht länger als 30 Tage eingenommen werden. Nach einer Pause von vier Tagen dürfen Sie mit der Behandlung erneut beginnen.

Überdosierung?

Die empfohlene Dosierung darf nicht überschritten werden, da sonst Beschwerden wie Blähungen, Bauchschmerzen oder Durchfall möglich sind.

Aufbewahrung
Bewahren Sie das Produkt in der Originalverpackung bei Raumtemperatur (10 bis 25 Grad Celsius) an einem trockenen, dunklen Ort auf. FEMALAC® Bakterien-Blocker sollte außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden.

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?
• Benutzen Sie FEMALAC® Bakterien-Blocker nicht, wenn Sie eine Allergie gegenüber einem der Inhaltsstoffe haben.
• Bei Unverträglichkeitsreaktionen sollte die Einnahme sofort beendet werden.

Bitte suchen Sie einen Arzt oder Apotheker auf, wenn
• Sie Blut im Urin feststellen,
• die Symptome bestehen bleiben und/oder sich nach sieben Tagen verschlimmern,
• Sie weitere Medikamente zu sich nehmen,
• Sie an einer anderen Krankheit leiden oder
• Sie bereits Nierensteine hatten.

Stellen Sie bei sich die typischen Beschwerden einer Blasenentzündung oder Infektion der oberen Harnwege wie Fieber (ab 38 Grad Celsius), Schüttelfrost, Fieberschauer, Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall fest, sollten Sie umgehend einen Arzt aufsuchen. Beachten Sie für weitere Hinweise die Packungsbeilage.

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
Das Medizinprodukt ist für Frauen ab 18 Jahren geeignet.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
Während der Schwangerschaft oder Stillzeit sollte FEMALAC® Bakterien-Blocker nur nach ärztlicher Rücksprache eingenommen werden, da keine Daten hierzu vorliegen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?
• FEMALAC® Bakterien-Blocker gilt als gut verträglich. Selten ist eine mögliche Nebenwirkung Durchfall.

Wichtige Hinweise

Was sollten Sie beachten?
Nehmen Sie FEMALAC® keinesfalls nach dem Ablauf des auf der Verpackung stehenden Datums zu sich.

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff/die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Die in FEMALAC® Bakterien-Blocker enthaltene D-Mannose haftet sich an die E. coli-Bakterien an und spült sie mit dem Urin aus dem Körper. So kann verhindert werden, dass sich die Erreger in den Schleimhäuten der Blase ansiedeln und eine Entzündung verursachen. Darüber hinaus sorgen die Laktobazillen für eine gesunde Scheidenflora, die für die Abwehr von Bakterien essenziell ist.


( 2 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Einkaufsliste auswählen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Artikelnr.:
01580241
Einheit:
20 g
Darreichungsform:
Salbe
AVP***
7,49 €
Unser Preis*
4,59 €
Sie sparen
2,90 € (39%)
Grundpreis
(229,50 € pro 1 kg)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
Artikelnr.:
10065578
Einheit:
15 ml
Darreichungsform:
Nasenspray
AVP***
8,95 €
Unser Preis*
6,09 €
Sie sparen
2,86 € (32%)
Grundpreis
(406,00 € pro 1 l)
Max. Abgabe:
3
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Artikelnr.:
03766139
Einheit:
1 St
Darreichungsform:
Kombipackung
AVP***
12,97 €
Unser Preis*
7,99 €
Sie sparen
4,98 € (38%)
Max. Abgabe:
1
loading...