Magnesium Diasporal


Magnesium–Diasporal<sup>®</sup>

Magnesium Diasporal® 300. Körperfreundliches EXPRESS–Magnesium gegen Krämpfe und Verspannungen

Diasporal® Arzneimittel sind sinnvoll dosiert
Um einen Magnesiummangel wirksam auszugleichen, sollte auf eine ausreichend hohe Magnesiumzufuhr geachtet werden. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gibt eine tägliche Dosis von 300 mg Magnesium zur Therapie des Magnesiummangels an. Mit den Diasporal® Arzneimitteln können Sie selbst entscheiden, ob Sie die empfohlene Tagesdosis schon mit einer einzigen Einnahme abdecken oder über zwei bis drei Einnahmen pro Tag verteilen möchten.

Lebensmittel enthalten Magnesium in organischer Form, z. B. als Magnesiumcitrat. Magnesiumcitrat kommt auch als Baustein im Körper vor und ist deshalb sehr gut verträglich und schnell aktiv. Aus diesem Grund enthalten fast alle Magnesium–Diasporal®–Produkte das körperfreundliche Magnesiumcitrat.

Wirkstoff und Dosierung – Die Kombination für hohe Qualität
Für die gleichbleibend hohe Qualität der Arzneimittel von Magnesium–Diasporal® steht die Kombination aus hochwertigem Wirkstoff und sinnvoller Dosierung. Denn erst wenn beides stimmt, ist eine ausreichende Magnesiumversorgung gewährleistet.

Bei Magnesium–Diasporal® können Sie aus dem Angebot verschiedener Darreichungsformen wählen
Möchten Sie Ihr Magnesium bevorzugt trinken, schlucken oder lutschen? Unterschiedliche Darreichungsformen, Dosierungen und Geschmacksrichtungen ermöglichen Ihnen eine ganz individuelle Auswahl des für Sie geeigneten Magnesiumpräparates aus dem Diasporal® Sortiment. Natürlich ist das gesamte Diasporal®–Sortiment frei von Laktose, Gluten, Jod und Konservierungsmitteln.

Wer braucht Magnesium?
Leiden Sie unter Wadenkrämpfen und Verspannungen? Wadenkrämpfe und Muskelverspannungen sind typische Symptome eines Magnesiummangels. Sie signalisieren eine erhöhte Anspannung des Körpers und treten dadurch häufig in Verbindung mit Stress und Nervosität auf. Aber Wadenkrämpfe und Muskelverspannungen betreffen auch Diabetiker und Sportler, hier insbesondere Ausdauersportler. Sie verlieren durch einen beschleunigten Stoffwechsel und durch Schwitzen verstärkt Magnesium, was die sportliche Leistung dadurch in nicht unerheblichem Maße beeinträchtigen kann.

Sind Sie Diabetiker?
Die Magnesiumversorgung des Diabetikers ist häufig nicht ausreichend. Zahlreiche Studien belegen, dass Typ–2–Diabetiker häufig einen niedrigen Magnesiumspiegel im Blut haben. Grund dafür sind die erhöhten Blutzuckerwerte, die zu einer veränderten Nierenfunktion und damit einer verstärkten Ausscheidung von Magnesium über den Urin führen. Nehmen Diabetiker dann zusätzlich noch Medikamente wie entwässernde Mittel (Diuretika), Magensäureblocker (Protonenpumpenhemmer) oder Abführmittel (Laxanzien) ein, kann dies den Magnesiummangel verstärken.

Kennen Sie Kopfschmerzen oder Migräne?
Von Migräne sind etwa 10 Millionen Deutsche betroffen. Häufig ist Magnesiummangel an der Entstehung von Kopfschmerzen und Migräne beteiligt. So konnte in Untersuchungen an Migränepatienten eine deutliche Verminderung des Magnesiumgehalts im Blut nachgewiesen werden. Magnesiummangel führt zu einer Übererregbarkeit von Muskel– und Nervenfasern. Die Folge sind Verspannungen im Schulter– und Nackenbereich, die dann in einem Spannungskopfschmerz münden. Darüber hinaus kommt es zu einer Verengung der Gefäße im Gehirn, was zum Auslösen eines Migräneanfalls beitragen kann.

Sind Sie von Herzbeschwerden betroffen?
In den biochemischen Abläufen im Organismus ist Magnesium häufig der Gegenspieler von Calcium und sorgt dafür, dass dessen meist stimulierende Wirkung nicht überhand nimmt. Ein Magnesiummangel kann daher das Auftreten von Herzrhythmusstörungen verursachen.

Sind Sie schwanger oder stillen Sie?
Bedingt durch das Wachstum des heranwachsenden Kindes steigt während der Schwangerschaft der Magnesiumbedarf an. Gleichzeitig kommt es durch eine Veränderung des mütterlichen Stoffwechsels zu einer um ca. 25% erhöhten Magnesiumausscheidung über die Nieren. Spätestens in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft wird es daher schwierig den Magnesiumbedarf zuverlässig durch die Nahrung zu decken. Die Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung lautet für Schwangere 310 mg Magnesium, in der Stillzeit sogar 390 mg Magnesium täglich.

Magnesium Diaporal® erhalten Sie exklusiv in Ihrer Apotheke.

Aktueller Magnesium–Ratgeber
Gebrauchsinformation Diasporal 300



Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
10712486
Einheit:
100 St
Darreichungsform:
Granulat
AVP***
30,99 ¤
Unser Preis*
20,95 ¤
Sie sparen
10,04 ¤ (32%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
10712463
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Granulat
AVP***
17,80 ¤
Unser Preis*
11,95 ¤
Sie sparen
5,85 ¤ (33%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
10712457
Einheit:
20 St
Darreichungsform:
Granulat
AVP***
8,69 ¤
Unser Preis*
5,75 ¤
Sie sparen
2,94 ¤ (34%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
05969496
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Granulat
UVP**
18,30 ¤
Unser Preis*
12,79 ¤
Sie sparen
5,51 ¤ (30%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
04479519
Einheit:
20 St
Darreichungsform:
Granulat
UVP**
9,05 ¤
Unser Preis*
7,24 ¤
Sie sparen
1,81 ¤ (20%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
03355608
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Granulat
UVP**
21,50 ¤
Unser Preis*
16,49 ¤
Sie sparen
5,01 ¤ (23%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
03268269
Einheit:
20 St
Darreichungsform:
Granulat
UVP**
10,15 ¤
Unser Preis*
7,29 ¤
Sie sparen
2,86 ¤ (28%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
08402436
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Granulat
UVP**
21,50 ¤
Unser Preis*
15,99 ¤
Sie sparen
5,51 ¤ (26%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
08402413
Einheit:
20 St
Darreichungsform:
Granulat
UVP**
10,15 ¤
Unser Preis*
8,12 ¤
Sie sparen
2,03 ¤ (20%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
10192584
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Kapseln
UVP**
19,95 ¤
Unser Preis*
15,96 ¤
Sie sparen
3,99 ¤ (20%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
10192590
Einheit:
20 St
Darreichungsform:
Kapseln
UVP**
9,80 ¤
Unser Preis*
7,84 ¤
Sie sparen
1,96 ¤ (20%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
10192609
Einheit:
100 St
Darreichungsform:
Kapseln
UVP**
30,95 ¤
Unser Preis*
24,76 ¤
Sie sparen
6,19 ¤ (20%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
07606088
Einheit:
100 St
Darreichungsform:
Kapseln
AVP***
15,40 ¤
Unser Preis*
10,49 ¤
Sie sparen
4,91 ¤ (32%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
07606071
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Kapseln
AVP***
10,25 ¤
Unser Preis*
8,20 ¤
Sie sparen
2,05 ¤ (20%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Protina Pharmazeutische GmbH
Artikelnr.:
07274344
Einheit:
100 St
Darreichungsform:
Lutschtabletten
AVP***
16,50 ¤
Unser Preis*
11,79 ¤
Sie sparen
4,71 ¤ (29%)
loading...