GAVISCON Dual 500mg/213mg/325mg Suspens.im Beutel

Verfügbarkeit:
 derzeit nicht lieferbar
Anbieter:
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Artikelnr.:
16511079
Packungsgröße:
48X10 ml
AVP***
29,90 €
Unser Preis*
18,99 €
Sie sparen
10,91 € (36%)
Grundpreis
(39,56 € pro 1 l)
Versandkosten:
DE: versandkostenfrei
zzgl. Auslands-Versandkosten
Bewerten Sie dieses Produkt! (5.0)
Abbildung ähnlich

Weitere Packungsgrößen

Einheit:
12X10 Milliliter
Einheit:
24X10 Milliliter
Einheit:
48X10 Milliliter
Produktbeschreibung

Gaviscon Dual 500 mg / 213 mg / 325 mg Suspension zum Einnehmen im Beutel

Wirkstoffe: Natriumalginat, Natriumhydrogencarbonat, Calciumcarbonat

Anwendungsgebiete: Behandlung der säurebedingten Symptome des gastroösophagealen Reflux wie Sodbrennen, saures Aufstoßen und Dyspepsie z.B . nach den Mahlzeiten oder während der Schwangerschaft .

Warnhinweise: Enthält Natriumverbindungen, Menthol, Methyl 4 hydroxybenzoat (E 218) und Propyl 4 hydroxybenzoat (E 216).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

GAVD0048

Reckitt Benckiser Deutschland GmbH 69067 Heidelberg


GAVISCON Dual 500mg/213mg/325mg Suspension im Beutel



Schnelle Hilfe bei Sodbrennen und Magenschmerzen
• Lindert langanhaltend bis zu 4 Stunden
• Verhindert saures Aufstoßen
• Neutralisiert die Magensäure



Sodbrennen - Entstehung & Symptome
Magendruck, Völlegefühl, saures Aufstoßen und Sodbrennen all diese Symptome sind Anzeichen einer sogenannten Refluxkrankheit. Auslöser hierfür können bestimmte Lebensmittel oder die eigenen Essgewohnheiten sein. In manchen Fällen können auch Schwankungen im Hormonhaus halt wie z.B. in der Schwangerschaft, Unverträglichkeiten gegenüber Medikamenten oder Stress zugrunde liegen. Zu den für Sodbrennen typischen Beschwerden kommt es, da durch die genannten Faktoren die Funktion des Schließmuskels zwischen Magen und Speiseröhre beeinträchtigt werden kann un d auf diese Weise Magensäure nach oben in die empfindliche Speiseröhre aufsteigt.

Schnelle Hilfe bei saurem Aufstoßen und Sodbrennen
40 Prozent der erwachsenen Deutschen leiden unter gelegentlichem Sodbrennen. Bei schwangeren Frauen treten die Beschwerden besonders häufig auf. Gaviscon®Dual im praktischen Sachet kann dank seines einzigartigen Wirkungsprinzips schnell Abhilfe schaffen: Möglich macht dies unter anderem der pflanzliche Wirkstoff Alginat, der sich wie ein Schutzwall auf den Mageninhalt legt und die Magensäure am Rückfluss hindert. Im Gegensatz zu anderen vergleichbaren Medikamenten gegen Sodbrennen, neutralisiert Gaviscon®Dual die Magensäure durch das enthaltene Kalziumkarbonat zusätzlich. Die lindernde Wirkung hält dabei mit bis zu vier Stunden besonders lange an.





Tipps gegen Sodbrennen und Magendruck
Um Sodbrennen vorzubeugen, sollte nach Möglichkeit auf allzu üppige Mahlzeiten verzichtet werden. Vor allem fettige, würzige und stark zuckerhaltige Speisen sowie außerdem kohlensäurehaltige Getränke, Alkohol und Nikotin begünstigen die Überproduktion von Magensäure. Stress kann zusätzlich dazu beitragen, dass die Verdauungsorgane in ihrer Funktion beeinträchtigt werden und der Schließmuskel zwischen Magen und Speiseröhre erschlafft. Darüber hinaus kann die Einnahme von Psychopharmaka und Medikamenten zur Behandlung von Bluthochdruck und bestimmten Herzkrankheiten für Sodbrennen sorgen, denn sie bewirken eine Entspannung des Speiseröhrenschließmuskels. In akuten Fällen kann Gaviscon®Dual schnell und langanhaltende gegen saures Aufstoßen und das schmerzhafte Brennen helfen.

Praktisch auf Reisen und in der Nacht
Hastig eingenommene Mahlzeiten, eine unausgewogene Ernährung und Stress treffen oft auf Geschäftsreisen oder bei beruflichen Ausnahmesituationen zusammen und begünstigen die Entstehung von Sodbrennen. Um dennoch leistungsfähig zu bleiben, ist schnelle Hilfe gefragt: Gaviscon®Dual im praktischen vordosierten Sachet wird ohne Wasser eingenommen und entfaltet schon direkt nach der Einnahme seine angenehm kühlende Wirkung. Typische Beschwerden wie saures Aufstoßen, Magendruck und brennende Schmerzen hinter dem Brustbein werden langanhaltend spürbar gelindert. Treten die Symptome nachts auf, kann Gaviscon Dual unmittelbar vor dem Schlafengehen eingenommen werden.

Anwendungsempfehlung
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen bei Bedarf 1 bis 2 Beutel Gaviscon®Dual Suspension bis zu viermal täglich nach den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen. Die maximale Dosis von 8 Beuteln pro Tag sollte nicht überschritten werden.

Was ist ein Alginat?
Alginat, der Hauptwirkstoff von Gaviscon®, wird aus der Braunalge "Laminaria hyperborea" gewonnen und ist rein pflanzlich. Das Wirkprinzip funktioniert auf physikalischer Basis: Beim Kontakt mit Magensäure bildet Alginat unter Einschluss von Kohlenstoffdioxid eine Schutzbarriere, die sich ähnlich wie eine Luftmatratze auf den flüssigen Mageninhalt legt und so wie ein Deckel den Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre verhindert . Nach einiger Zeit löst sich der Schutzfilm langsam auf und wird ohne Aufnahme in den Blutkreislauf vollständig ausgeschieden. Dadurch ergibt sich ein sehr geringes Risiko für Nebenwirkungen.

Ist Gaviscon Dual auch für Kinder geeignet?
Auch Kinder können von Sodbrennen betroffen sein. Zur Linderung der Beschwerden sollten Kinder unter 12 Jahren Gaviscon®Dual jedoch nur auf ärztliche Anweisung einnehmen.

Darf man Gaviscon Dual bei Sodbrennen in der Schwangerschaft einnehmen?
Ja, Gaviscon®Dual Suspension darf auch in der Schwangerschaft eingenommen werden. Mit Gaviscon®Advance Pfefferminz, das ebenfalls im vordosierten Sachet erhältlich ist, steht noch ein weiteres Medikament zur Verfügung, das sich besonders zur Behandlung von häufig auftretendem Sodbrennen bewährt hat. Zum Schutz des ungeborenen Kindes sollte in der Schwangerschaft jegliche Einnahme von Arzneimitteln vorab mit dem behandelnden Arzt abklärt werden.

Kann Gaviscon®Dual zusammen mit anderen Medikamenten eingenommen werden?
Innerhalb von zwei Stunden nach der Einnahme von Gaviscon®Dual Suspension sollte kein anderes Arzneimittel eingenommen werden, da es zu Wechselwirkungen kommen kann. Befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Medikamente anwenden oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen.






( 1 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Einkaufsliste auswählen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
ratiopharm GmbH
Artikelnr.:
00999848
Einheit:
15 ml
Darreichungsform:
Nasenspray
UVP**
5,97 €
Unser Preis*
2,79 €
Sie sparen
3,18 € (53%)
Grundpreis
(18,60 € pro 100 ml)
Max. Abgabe:
3
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Artikelnr.:
11240397
Einheit:
180 g
Darreichungsform:
Gel
AVP***
29,30 €
Unser Preis*
18,79 €
Sie sparen
10,51 € (36%)
Grundpreis
(10,44 € pro 100 g)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG
Artikelnr.:
07728561
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Filmtabletten
UVP**
10,48 €
Unser Preis*
3,14 €
Sie sparen
7,34 € (70%)
Max. Abgabe:
2
loading...