Chakren & Steine

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Alexander Weltecke GmbH & Co KG
Artikelnr.:
04647187
Einheit:
700 g
Darreichungsform:
Salz
UVP**
11,89 ¤
Unser Preis*
9,51 ¤
Sie sparen
2,38 ¤ (20%)
Grundpreis
(13,59 ¤* pro 1 kg)
loading...

Verfügbarkeit:
 lieferbar in 5-7 Werktagen
Anbieter:
PEKANA Naturheilmittel GmbH
Artikelnr.:
09221576
Einheit:
7X30 g
Darreichungsform:
Balsam
UVP**
94,50 ¤
Unser Preis*
85,05 ¤
Sie sparen
9,45 ¤ (10%)
Grundpreis
(40,50 ¤* pro 100 g)
zzgl. BK****
4,10 ¤
loading...


Chakren & Steine
Die Kraft der Steine nutzen

Im Wellnessbereich kennt man Therapien, die Chakren und Steine involvieren. Beide können sogar in einen Zusammenhang gebracht und zu Heilzwecken eingesetzt werden. Wer sich damit auskennt, kann auch als Heilpraktikerin damit umgehen.

Energie ist nicht endlos vorhanden
Die Chakrenlehre stammt aus Indien. Die Chakren gelten als Energiezentren oder als Schwingungskörper, die innerhalb des sogenannten "Energieleibes" angesiedelt sind. Jedem Chakra können bestimmte Heilsteine zugeordnet werden. Außerdem werden jedem Chakra bestimmte Farben sowie Organe oder Körperbereiche zugeordnet. Daraus entsteht ein komplexes System an Zusammenhängen, in denen sich nur kundige Menschen zurechtfinden. Jede Heilmethode ist so gut wie eine andere - es sei denn, sie erweist sich als wirkungslos. Chakren und Heilsteine können zusätzlich zu anderen medizinischen Therapien angewendet werden. Sie weisen jedoch auf einen ganzheitlich orientierten Menschen hin, der sich nicht sofort mit der Schulmedizin auseinandersetzen möchte. Außerdem werden beide gerne von Menschen genutzt, die gestresst sind. Sie genießen gelegentlich Wellnessanwendungen, um wieder in die Spur zu kommen. Nach der Chakrenlehre können Störungen oder Erkrankungen entstehen, wenn ein Chakra nicht mehr in der Balance oder blockiert ist.

Alternative Heilmethoden boomen
Im Bereich der alternativen Heilmethoden sind interessante Ansätze geboten. Hier bietet Ihnen Apotal genauso viele interessante Präparate an wie in anderen Bereichen. Blockaden können eine Menge Unheil im Organismus anrichten. Ob man diese nun über die Chakren angeht, oder mit anderen Methoden zu lösen versucht, spielt eigentlich keine Rolle. Wissen muss man, dass Chakren und Heilsteine nicht zu den anerkannten medizinischen Therapien gehören. Folglich haben sie eine begrenzte Wirksamkeit. Diese darf jedoch nicht unterschätzt werden, denn sie kann Placebo-Effekte und schwer nachweisbare Wirkungen zeitigen. Apotal ist bestrebt, der Gesundheit und Gesunderhaltung des Patienten zu dienen.

Warmsteinmassagen und Blockadelösung
Massagen mit erhitzten Steinen können Verspannungen lösen. Unsere Schmerzgele und Wärmeauflagen können das auch. Heiße Steine wurden von vielen Völkern als Entspannungshilfe benutzt, lange bevor es andere Apotheken-Produkte gab. Wer sich mit den verschiedenen Varianten der Warmsteinmassage befassen möchte, steigt in ein faszinierendes Gebiet ein. Legitim sind beide Ansätze. Für die Warmsteinmethode braucht man Mußestunden. Die Wärmeauflage passt deshalb besser in den Büroalltag.