FEMIBION 0 Babyplanung Tabletten

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Procter & Gamble GmbH
Artikelnr.:
15199941
Packungsgröße:
28 St
Darreichungsform:
Tabletten
UVP**
18,99 €
Unser Preis*
12,79 €
Sie sparen
6,20 € (33%)
Versandkosten:
DE: versandkostenfrei
zzgl. Auslands-Versandkosten
Bewerten Sie dieses Produkt! (0.0)
Abbildung ähnlich
loading...

Weitere Packungsgrößen

Produktbeschreibung



FEMIBION 0 Babyplanung Tabletten

Du wünschst dir ein Baby? Beginne schon ab Kinderwunsch deinen Körper auf die Schwangerschaft vorzubereiten.1 Femibion® 0 BabyPlanung unterstützt dich dabei. Es versorgt deinen Körper mit Folat (Metafolin® und Folsäure), mit Vitamin D und mit weiteren bedarfsgerechten Nährstoffen.

Die Vorteile von Femibion® 0 BabyPlanung



Femibion® 0 BabyPlanung versorgt dich mit wichtigen Nährstoffen
insbesondere mit Folat, um deinen Körper auf die Schwangerschaft vorzubereiten¹


Femibion® - Nr. 1* Schwangerschaftsvitamine von Kinderwunsch bis Stillzeit
Das 4-Phasen-Konzept von Femibion® hilft dir dabei, bedarfsgerecht versorgt zu sein1


Tipps für die BabyPlanung
Du fühlst dich bereit und hast dich entschieden, Mama zu werden? Dann warte nicht, bis du schwanger bist, um auf dein Wohlbefinden zu achten. Mit einigen kleinen Änderungen deiner Lebensweise erhöhst du nicht nur die Empfängniswahrscheinlichkeit, sondern kannst auch deinen Körper auf die Schwangerschaft vorbereiten und dazu beitragen, dass dein Baby gut ins Leben startet.


Bewegung/ Sport
Sport ist dank „Guter-Laune“-Stoffe, die im Gehirn freigesetzt werden, nicht nur eine der besten Arten, wie du deine Stimmung positiv beeinflussen kannst, sondern Sport hilft dir auch dabei, körperlich fit zu bleiben. Ein vorteilhafter BMI (d.h. ein Body-Mass-Index zwischen 18,5 und 24,9) erhöht beispielsweise die Chance einer erfolgreichen Empfängnis. Es lohnt sich also, dass du auf dein Gewicht achtest. Falls du nicht auf Fitness-Studios oder Gymnastik-Stunden stehst, sind regelmäßiges Schwimmen und Spazierengehen genauso gut. Mach das, was dir Spaß macht, dann fällt es dir leichter, dabei zu bleiben – auch, wenn du schwanger bist.

Im Arbeitsleben
Es ist nicht immer einfach, aus einem Babywunsch Wirklichkeit werden zu lassen. Dafür kann es viele Gründe geben, z.B. wenn du und dein Partner viel arbeiten und ihr müde und erschöpft seid. Überprüft gemeinsam eure Work-Life-Balance und schaut, wo und wie ihr vielleicht eure Situation verbessern könnt. Mit einem Baby werdet ihr euch noch sehr viel mehr Zeit nehmen müssen, es macht also Sinn, schon jetzt über mögliche Veränderungen nachzudenken.

Ernährung
Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ist nicht nur während der Schwangerschaft wichtig – sondern bereits davor! Achte generell auf eine Ernährung mit viel Obst und Gemüse sowie komplexen Kohlenhydraten (z.B. Vollkornbrot). Fleisch, Fisch und andere tierische Lebensmittel sollten in Maßen verzehrt werden. Tipps und Anregungen für eine gesunde Ernährung in der Schwangerschaft findest du z.B. auf der Webseite der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

Empfehlenswert ist auch, bereits vor der Geburt ausreichend Folsäure einzunehmen. Die Einnahme sollte spätestens einen Monat vor der Empfängnis beginnen.

Quelle: https://www.dge.de/ernaehrungspraxis/bevoelkerungsgruppen/schwangere-stillende/ handlungsempfehlungen-zur-ernaehrung-in-der-schwangerschaft/#c7082

FAQ
Warum brauche ich Folsäure, sobald ich plane schwanger zu werden?
Schon ab dem Zeitpunkt, wenn du einen Kinderwunsch hast, ist es wichtig, dass du darauf achtest, täglich eine ausreichende Menge an Folsäure/Folat einzunehmen. Ist der Folatspiegel zu Beginn einer Schwangerschaft zu niedrig, kann das einer der Risikofaktoren für die Entstehung von Neuralrohrdefekten während der Embryonalentwicklung sein.1 Ergänzend zu einer vielseitigen Ernährung wird Frauen empfohlen, mindestens einen Monat vor der Empfängnis und zusätzlich bis zu drei Monate danach täglich 400 μg Folsäure einzunehmen.

Wie ist das mit Jod und der empfohlenen Menge von 150 μg?
Nach Angaben mehrerer wissenschaftlicher Verbände wird bereits ab Kinderwunsch eine tägliche Jodergänzung von 150 μg empfohlen. Dies ist eine sichere Menge für gesunde Frauen. Bei Schilddrüsenerkrankungen wende dich bitte an einen Arzt, bevor du Femibion® 0 BabyPlanung einnimmst.

Der Test war positiv. Ich bin schwanger!
Soll ich Femibion® 0 BabyPlanung weiternehmen?

Dein Schwangerschaftstest war positiv? Glückwunsch! Jetzt kannst du Femibion® 0 BabyPlanung noch so lange weiter einnehmen, bis die Packung aufgebraucht ist. Danach startet die nächste Phase und du kannst zu Femibion® 1 Frühschwangerschaft wechseln. Das Umstellungsdatum ist flexibel, grundsätzlich gilt ± 2 Wochen. Bei weiteren Fragen dazu, wende dich bitte an deinen Frauenarzt.

*Quelle: Insight Health, Schwangerschaftsvitamine, MAT 03/2020, Abverkauf Total, Umsatz (in EUR) in stationären Apotheken (realer Apothekenverkaufspreis)

1 Femibion®-Produkte enthalten Folat (Folsäure und Metafolin®) sowie ausgewählte Nährstoffe; Femibion® 2+3 enthalten außerdem Docosahexaensäure (DHA). Die ergänzende Aufnahme von Folsäure erhöht bei Schwangeren den Folatspiegel. Ein niedriger Folatspiegel bei Schwangeren ist ein Risikofaktor für die Entstehung von Neuralrohrdefekten beim heranwachsenden Fötus. Dafür sollten zusätzlich täglich 400 μg Folsäure über einen Zeitraum von mindestens einem Monat vor und bis zu drei Monaten nach der Empfängnis eingenommen werden. Ein Neuralrohrdefekt ist durch mehrere Risikofaktoren bedingt. Die Veränderung eines Risikofaktors kann eine positive Wirkung haben oder auch nicht. Folat trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei, einschließlich der Entwicklung der Plazenta. Die Einnahme von DHA (mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäure) durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns und der Augen des Fötus und beim gestillten Säugling bei. Die positive Wirkung von DHA tritt ein, wenn zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren (d.h. 250 mg DHA und EPA) täglich 200 mg DHA eingenommen werden.

2 Gehalt aus Metafolin® beträgt umgerechnet 400 μg Folsäure

3 % der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr (EU)

Femibion® ist ein Nahrungsergänzungsmittel und kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

Metafolin® ist eine eingetragene Marke der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, und wird unter Lizenz verwendet.
MAT-DE-FM-20-000093

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.




( 0 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Nahrungsergänzungsmittel. Die empfohlene Verzehrmenge pro Tag darf nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.
Bei Fragen zu den Inhaltsstoffen rufen Sie uns bitte kostenfrei
unter 0800 - 10 11 422 an.

Einkaufsliste auswählen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Pharma Peter GmbH
Artikelnr.:
00746538
Einheit:
1 St
Darreichungsform:
Test
Unser Preis*
1,79 €
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Procter & Gamble GmbH
Artikelnr.:
14273256
Einheit:
2 St
Darreichungsform:
Test
UVP**
16,45 €
Unser Preis*
10,45 €
Sie sparen
6,00 € (36%)
loading...

Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
Anbieter:
Procter & Gamble GmbH
Artikelnr.:
15199970
Einheit:
56 St
Darreichungsform:
Tabletten
UVP**
41,99 €
Unser Preis*
27,89 €
Sie sparen
14,10 € (34%)
loading...